16. April 2021

Wende bei Kupfer?

ROHSTOFFE | Basismetall und Konjunktur-Werkstoff Kupfer konnte zuletzt etwas an Wert gewinnen.

Kupfer-Preis-WendeDie großen Kupferproduzenten wollen aufgrund der anhaltend niedrigen Preisen ihr Angebot zurückfahren. Namentlich planen Glencore und Freeport Produktionskürzungen, wenngleich sich die Wogen in China etwas geglättet haben, nachdem die dortige Regierung neue Infrastrukturmaßnahmen ankündigt hat. Zuletzt konnte der Kupferpreis deshalb offenbar auch wieder zulegen und hat nun innerhalb eines Monats 4,6 Prozent an Wert gewonnen. Auf Drei-Monatssicht steht jedoch ein Minus von 8,6 Prozent (1 Jahr: -21,3 Prozent).


Zur neuen boersianer.info-Ausgabe #39 geht’s hier:
Kostenloser Download (pdf)
.


Grafik: red

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*