6. Dezember 2019

MSCI World: Weltweiter Index mit geringen Schwankungen

ETF | Der Indexfonds Comstage MSCI World TRN ETF und seine Basis im Check.

comstage-msci-world-etf

Der Index MSCI World ist in den vergangenen fünf Jahren um 34,6 Prozent gestiegen, innerhalb der vergangenen zwölf Monate verlor er sogar 3,5 Prozent an Wert. Der globale Aktienindex, der gern als Benchmark herangezogen wird, besticht jedoch mit einer anderen Kennzahl. Seine Volatilität beträgt nur 13,4 Prozent. Das heißt, der Index schwankt nicht so stark wie andere Aktienbarometer. Zum Vergleich: Der Dax hat aktuell eine Volatilität (1 Jahr) von 23,7 Prozent, der Dow Jones von 15,6 Prozent. Anleger, die auf eine weitere Aktienhausse setzen wollen, aber gerne breit diversifizieren, ihr Kapital also breit streuen und weniger Schwankungen aushalten wollen, sind also gut beim MSCI World aufgehoben. Ein passender Indexfonds dazu ist der ComStage MSCI World TRN UCITS ETF (EUR) (ISIN: LU0392494562). Er hat laufende Kosten von 0,20 Prozent.

Der ETF bildet den MSCI World Index (Total Return) möglichst genau nach und verwendet dafür auch Derivate wie Swaps.


Zur boersianer.info-Ausgabe #45 geht’s hier:
Kostenloser Download (pdf)
.


Grafik: red

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*