29. Juli 2021

DDV zum Marktvolumen Ende November 2015: Strukturierte Wertpapiere im Trend

PRESSEMITTEILUNG | DDV zum Marktvolumen Ende November 2015: Strukturierte Wertpapiere im Trend.

12.01.16 | Das ausstehende Volumen des deutschen Zertifikatemarkts ist im November 2015 weiter gestiegen. Basierend auf einem positiven Marktumfeld konnten fast alle Produktkategorien Zuwächse verbuchen. Besonders gefragt waren Express-Zertifikate und Aktienanleihen. Insgesamt ist das Marktvolumen im Vergleich zum Vormonat um 1,1 Prozentpunkte bzw. 736,2 Mio. Euro gestiegen. Die­se Entwicklungen zeigen die aktuellen Daten, die von der EDG AG im Auftrag des Deutschen Derivate Verbands (DDV) monatlich bei 16 Banken erhoben werden. Bei Hochrech­nung der Daten auf alle Emittenten belief sich das Gesamt­volumen des deutschen Zertifikatemarkts im November 2015 auf 70,8 Mrd. Euro.



Jetzt gratis abonnieren!


Für die Pressemitteilungen sind die jeweiligen Firmen verantwortlich. Es findet keine redaktionelle Bearbeitung unsererseits statt. Alle Angaben ohne Gewähr.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*