29. Juli 2021

C-Quadrat gewinnt zwei Auszeichnungen bei internationalen Hedge Fund Awards 2016

PRESSEMITTEILUNG | C-Quadrat gewinnt zwei Auszeichnungen bei internationalen Hedge Fund Awards 2016.

– Acquisition International kürt C-QUADRAT zum „Best Independent Asset Manager“
– Nachhaltiger C-QUADRAT Fonds ist „Best Absolute Return Fund“

Wien/London, 5. Januar 2016. Für C-QUADRAT beginnt das neue Jahr mit zwei Auszeichnungen. Bereits zum vierten Mal verlieh das Acquisition International Magazin die Hedge Fund Awards in London. C-QUADRAT wurde mit dem Titel „Best Independent Asset Manager – Austria“ ausgezeichnet.

Der in Wien gemanagte C-QUADRAT Absolute Return ESG Fund (ISIN AT0000A1A6M5) ist laut Acquisition International „Best Absolute Return Fund – Austria“. Das Ziel des nachhaltig gemanagten Mischfonds ist kontinuierlicher Vermögenszuwachs bei möglichst hoher Sicherheit durch optimierte Streuung über alle Assetklassen und aktives Risikomanagement. Der Asset Manager versucht u. a. in Wertpapiere von Emittenten zu investieren, die bestimmte Mindeststandards in den Bereichen Umweltschutz, Soziales und verantwortungsvolle Unternehmensführung erfüllen.

Günther Kastner, geschäftsführender Gesellschafter bei C-QUADRAT Asset Management, sagt: „Wir versuchen die Bedürfnisse unserer Investoren nach möglichst hohen Renditen zu erfüllen, indem wir nachhaltig wirtschaften und umweltrelevante und soziale Kriterien einhalten. Deshalb freuen wir uns besonders über diese Auszeichnung, die zeigt, dass nachhaltig gemanagte Fonds den Vergleich mit konventionellen Produkten nicht scheuen müssen.“

C-QUADRAT ist ein international tätiger Asset Manager, der für seine Anleger kontinuierlich, flexibel und nachhaltig Wachstum erzielen möchte. Um dieses Ziel zu erreichen, setzen die Fondsmanager in Wien und London sowohl auf quantitative als auch auf diskretionäre Absolute und Total Return Strategien. Institutionelle Investoren und Privatanleger vertrauen seit vielen Jahren auf die Expertise von C-QUADRAT.

Gegründet 1991 in Wien, notiert das Unternehmen seit 2006 an der Frankfurter und seit Mai 2008 an der Wiener Wertpapierbörse. Heute ist C-QUADRAT mit Büros in Wien, London, Frankfurt, Genf und Jerewan vertreten und in 19 Ländern Europas und Asiens aktiv.



Jetzt gratis abonnieren!


Für die Pressemitteilungen sind die jeweiligen Firmen verantwortlich. Es findet keine redaktionelle Bearbeitung unsererseits statt. Alle Angaben ohne Gewähr.