HANKES BÖRSENBRIEF – ANLEGEN WIE DIE BÖRSENSTARS

Kapitalmarktexperte Robert Halver von der Baader Bank kommentiert in unserer Gastkolumne „Halvers Woche“ einmal in der Woche das aktuelle Marktgeschehen.

Weltspartag auch künftig Volkstrauertag

30. Oktober 2015 Robert Halver

KOLUMNE | Die Eurozone ersäuft in billigem Geld. Und dennoch will die eurozonale Wirtschafts-Wüste einfach nicht grün werden. Kreditausleihungen an Haushalte und Unternehmen findet man in der Eurozone noch seltener als Gänseblümchen am Nordpol. Und [Mehr…]

Ist ein goldener Aktien-Herbst möglich?

16. Oktober 2015 Robert Halver

KOLUMNE | Wären die Konjunkturdaten allein für das Wohl und Wehe von Aktien verantwortlich, ginge es ihnen verdammt schlecht und von dem Wort Jahresend-Rallye sollte man dringend Abstand nehmen. Sorgen bereiten vor allem die Schwellenländer, [Mehr…]

Die Eurozone ist in der Pubertät

2. Oktober 2015 Robert Halver

KOLUMNE | Nehmen jetzt die Zerfallserscheinungen zu? Jeder der Kinder hat, weiß, dass die Phase der unbeschwerten Kinderzeit mit spätestens 14 vorbei ist und dass spätestens jetzt in der Pubertät Stimmungsschwankungen, Launenhaftigkeit und der Stress [Mehr…]

Yellen muss zinspolitische Farbe bekennen!

25. September 2015 Robert Halver

KOLUMNE | Mit massiven Zinserhöhungen zwischen Sommer 2004 und Sommer 2006 wollte die Fed die außer Rand und Band geratene Immobilienblase wieder in die Realität zurückholen. Schließlich hatte diese „erfolgreiche“ Zinsmission nicht nur die Immobilienblase [Mehr…]

1 2 3 4