19. September 2020

Briefing: Feiertag, Dax, G7, TTIP, Konjunktur- und Quartalszahlen

GUTEN-MORGEN-BRIEFING

BRIEFING | Guten Morgen! Was beschäftigt die Märkte, die Medien und mich? Dieser Frage will ich an dieser Stelle regelmäßig nachgehen.

boersenexperte-ulrich-w-hanke-boersianer-info

Börsenstratege Ulrich W. Hanke
Heute wegen Fronleichnam nur kurz, die Börsen sind zwar geöffnet (Ausnahme: Österreich geschlossen), doch die meisten Börsianer dürften im Kurzurlaub sein. Heute und Morgen treffen sich die Staats- und Regierungschefs der G7-Staaten in Japan. Themen des Gipfeltreffens sind neben dem Kampf gegen den Terrorismus, Konflikten in Syrien, Libyen und der Ukraine sowie der Flüchtlingskrise auch die Weltwirtschaftslage und das Transatlantische Freihandelsabkommen (TTIP). Die Impulse für die Finanzmärkte dürften jedoch gering sein.

Aus Großbritannien gibt es heute Zahlen zum BIP, zum Wirtschaftswachstum. Quartalszahlen melden am heutigen Donnerstag unter anderem: CTS Eventim, KWS Saat und die NordLB sowie Abercrombie & Fitch und Lenovo. Die französische Großbank BNP Paribas hält heute ihre Hauptversammlung ab. Der X-Dax steht bei 10.191 Punkten und damit leicht unter dem gestrigen Dax-Schlusskurs von 10.205 Punkten. Der Nikkei blieb nahezu unverändert bei 16.773 Punkten.

Ihr Ulrich W. Hanke

Foto: red

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*