7. März 2021

Guten-Morgen-Briefing, 9.12.2015: Mega-Unternehmens-Meldungen

BRIEFING | Guten Morgen. Was beschäftigt die Märkte, die Medien und mich? Dieser Frage will ich an dieser Stelle regelmäßig nachgehen.

ulrich-w-hanke-boersianer-info Zwei Unternehmensmeldungen die es in sich haben, stehen gerade im Mittelpunkt. 1.) Der britisch-südafrikanische Bergbaukonzern Anglo American will 85.000 seiner 135.000 Stellen streichen. Ein Sparprogramm der Superlative. 2.) Die US-Chemieriesen Dupont und Dow Chemical könnten fusionieren. Es wäre eine Megafusion, der danach eine Spaltung in drei Teile folgen könnte. Das gibt es auch nicht alle Tage.



Jetzt gratis abonnieren!


Ansonsten meldet sich heute das Ifo-Institut mit einer Konjunkturprognose für 2016 zu Wort. Die Deutsche Lufthansa und Swiss Air Lines melden Verkehrszahlen für November und Zumtobel aus Österreich Halbjahreszahlen. Das US-Energieministerium verkündet ferner seinen wöchentlichen Ölbericht, dem diesmal mehr Aufmerksamkeit als sonst zuteil werden könnte.

Der Nikkei schloss mit 19.301 Punkten (-0,98 %). Der X-Dax steht bei 10.701 Punkten (+0,22 %)

Ihr Ulrich W. Hanke


Zur boersianer.info-Ausgabe #45 geht’s hier:
Kostenloser Download (pdf)
.


Foto: red

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*