29. Oktober 2020

Guten-Morgen-Briefing, 3.12.2015: Dax-Familie mit neuen Mitgliedern

BRIEFING | Guten Morgen. Was beschäftigt die Märkte, die Medien und mich? Dieser Frage will ich an dieser Stelle regelmäßig nachgehen.

ulrich-w-hanke-boersianer-info Während Janet Yellen gestern einmal mehr zwischen den Zeilen eine Zinserhöhung hat durchblicken lassen, tagt heute der EZB-Rat, der die Zinsen wohl unverändert lassen, aber die Geldschleusen vermutlich noch weiter öffnen wird. Die Presse-Konferenz dazu ist für 14.30 Uhr angesetzt.

Wirklich spannend wird es wohl erst heute am späten Abend. Dann gibt die Deutsche Börse bekannt, wie sich künftig die Indizes Dax, MDax, TecDax und SDax zusammensetzen (Umsetzung am 21. Dezember). Während sich bei den 30 größten Aktien im Dax nichts ändern dürfte, könnten die Bayer-Kunststofftochter Covestro, der Autozulieferer Schaeffler und das Online-Portal Scout24 in die zweite Reihe, den MDax, aufrücken. Für eine Aufnahme in den TecDax kommen Chorus Clean Energy oder die Wacker-Chemie-Tochter Siltronic infrage.



Jetzt gratis abonnieren!


In den USA wird nun im VW-Abgasskandal auch gegen Zulieferer Bosch ermittelt. Während sich die meisten Medien noch mit Marc Zuckerbergs Spendenankündigung beschäftigen.

Der Dax liegt vorbörslich leicht im Minus. Der Nikkei schloss unverändert bei 19.940 Punkten. Gold ist aktuell 1.053,40 US-Dollar je Feinunze (31,1 Gramm) wert, Öl der Sorte Brent 43,08 Dollar je Barrel (159 Liter).

Ihr Ulrich W. Hanke


Zur boersianer.info-Ausgabe #44 geht’s hier:
Kostenloser Download (pdf)
.


Foto: red

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*