7. April 2020

Favoriten: Rakuten und Kakaku.com



GASTKOMMENTAR | Unser Gastkommentator Nicholas Price, Fondsmanager bei Fidelity, favorisiert vor allem japanische Unternehmen aus dem E-Commerce-Bereich.

nicholas-price-fidelity

…Besonders interessant ist meiner Ansicht nach der Bereich Internetdienstleistungen. Japan ist der weltweit viertgrößte Markt für E-Commerce. Angesichts der Tatsache, dass die Branche im vergangenen Jahrzehnt konstant ein zweistelliges Wachstum aufwies und E-Commerce in Japan lediglich sechs Prozent des gesamten Handels ausmacht, versprechen die Unternehmen der Branche bemerkenswertes Wachstumspotenzial.

Dazu zählt beispielsweise Rakuten, der führende E-Commerce-Konzern in Japan, der nicht nur Online-Shopping anbietet, sondern auch einen Kreditkarten-Dienst, Bankgeschäfte und Online-Reisebuchungen. Das Unternehmen hat mehr als 40.000 Händler und rund 150 Millionen Verkaufsartikel und ist damit gut aufgestellt, um vom stark wachsenden Markt zu profitieren. Gleiches gilt für das Online-Vergleichs­portal Kakaku.com.

Der auf Kosmetik- und Haushaltsprodukte spezialisierte Konzern Kao, den ich auch schätze, verfügt über eine sehr starke Stellung in Japan und plant nun, ins Ausland zu expandieren. So könnte Kao zu einer asiatischen Wachstumsstory werden.

Zu meinen Favoriten gehört außerdem Hitachi. In der Vergangenheit verkörperte der Konzern das alte Japan. Die Gewinnmargen lagen unter denen der weltweiten Konkurrenten und waren aus Anlegersicht inakzeptabel. Die Konzernspitze verfolgt jedoch einen klaren Reformprozess und verkauft Bereiche, die nicht zum Kerngeschäft gehören. Das steigert die Margen deutlich. Setzt sich der Prozess fort, wird sich das positiv auf die Eigenkapitalrendite und den Aktienkurs auswirken…

Gastkommentator Nicholas Price ist seit Mai 2007 Fondsmanager des Japan Aggressive Fund (ISIN: LU1060955660) von Fidelity.

Lesen Sie den ganzen Gastkommentar in der Ausgabe #17: Kostenloser Download (pdf).

Und melden Sie sich kostenlos an, um künftig keine Ausgabe zu verpassen: www.boersianer.info/anmelden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*