HANKES BÖRSENBRIEF – ANLEGEN WIE DIE BÖRSENSTARS

Briefing: Buffett kauft Apple nach, Soros steigt bei Snap ein

HANKES BRIEFING

BRIEFING | Guten Morgen! Was beschäftigt die Märkte, die Medien und mich? Dieser Frage will ich an dieser Stelle regelmäßig nachgehen.

Liebe Anlegerinnen und liebe Anleger,

nach dem neuen Allzeithoch von 12.807 Punkten dürfte der deutsche Leitindex Dax heute schwächer starten. Der X-Dax liegt bei 12.788 Punkten.

Snap bekommt indes überraschend Hilfe von George Soros und anderen Wall-Street-Größen wie Goldman Sachs, die bekanntgaben, Aktien der Snapchat-Mutter gekauft zu haben. Soros Anlagegesellschaft stockt zudem ihre Anteile von American Airlines, Facebook, Goldman Sachs und Microsoft auf. Warren Buffetts Berkshire Hathaway stockte ihre Position von American Airlines, Apple und Southwest Airlines auf, während Buffett sich von 21th Century Fox und einem Großteil seiner Aktien von IBM verabschiedete.

Ford plant unterdessen einen drastischen Stellenabbau, ganz zum Ärger von Donald Trump. Der Internationale Währungsfonds fordert indes von Deutschland Steuerentlastungen sowie höhere Löhne und zusätzliche Investitionen.

Zahlen kommen heute von Easyjet, Home Depot, Staples und Vodafone, während sich die Aktionäre von Alstria Office Reit, ElringKlinger, Jungheinrich, TAG Immobilien, Vonovia und Xing zur HV treffen. Auch einen neuen Wert für den ZEW-Konjunkturindex gibt es heute. Bei mir steht heute das neue Büro im Mittelpunkt, das fast fertig ist und so mein Umzug hoffentlich nächste Woche bereits Geschichte. Besonders freue ich mich auf die hohen Decken von 3,50 Meter.

Ihr Börsenstratege Ulrich W. Hanke

GEWINNER UND VERLIERER

Dax Top 5/Flop 5 des Tages Performance (%)
RWE +3,9
Infineon +2,7
Commerzbank +2,7
Deutsche Bank +2,2
E.On +1,2
ProSiebenSat.1 -5,1
Fresenius -1,5
BASF -1,4
Merck -1,0
Fresenius Med. Care -1,0

Stand: 15.05.2017 (Schlusskurse)

Dieses Briefing ist für Sie als spezieller Service gratis. Konkrete Anlage- und Handlungsempfehlungen finden Sie in unserem Börsenbrief. [Zum Bestellformular…]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*