5. Dezember 2020

Briefing: E.On, Uniper, China, Öl, Riester und mein neues Buch

GUTEN-MORGEN-BRIEFING

BRIEFING | Guten Morgen! Was beschäftigt die Märkte, die Medien und mich? Dieser Frage will ich an dieser Stelle regelmäßig nachgehen.

boersenexperte-ulrich-w-hanke-boersianer-info

Börsenstratege Ulrich W. Hanke

Geschafft! Mein Buch „Börsenstars und ihre Erfolgsrezepte“ ist gestern in Druck gegangen. Die finale Durchsicht und Freigabe hat mich noch einmal eine Nachtschicht gekostet. Deshalb ist gestern auch mein beliebtes Guten-Morgen-Briefing ausgefallen. Verpasst haben Sie liebe Anlegerinnen und liebe Anleger, gestern aber nicht viel. Der Dax dümpelte so dahin. Die Aktionäre des Energieriesen E.On haben unterdessen wie erwartet der Abspaltung des Kohle- und Gasgeschäfts in die neu gegründete Unternehmenstochter Uniper zugestimmt. Immerhin – wenn auch keine Sensation – der Dow Jones schloss bei 18.005 Punkten wieder über einer wichtigen Marke.

Heute stehen einige Hauptversammlungen von Unternehmen aus der zweiten und dritten Reihe im Kalender: Bechtle, Indus, Kontron, Rocket Internet, Wüstenrot & Württembergische. Die HSH Nordbank lädt außerdem zur Bilanz-Pk. Und die Deutsche Lufthansa meldet Verkehrszahlen für den Mai. Die Börsen in China haben geschlossen.

China beschäftigt auch unseren Gastkolumnist Robert Halver, besser als Gesicht der Baader Bank bekannt. Seine These: Die Volksrepublik geht gerade in Deutschland und Europa auf Einkaufstour wie jetzt etwa bei Kuka, weil Staatsanleihen kaum noch Zinsen abwerfen, man aber die hohen Devisenreserven des Landes irgendwie anlegen muss. Das passt.

Um den Ölpreis geht es diesmal in meiner TV-Kolumne „Hankes Five“. Und erstmals sind im ersten Quartal 2016 mehr Riester-Verträge gekündigt als abgeschlossen worden. Da wird es wohl langsam Zeit über die Deutschland-Rente nachzudenken…

Der Nikkei verlor knapp ein Prozent auf 16.668 Punkte. Der X-Dax notiert bei 10.208 Punkten, nach einem Dax-Schlussstand von 10.217 Punkten gestern.

Ihr Ulrich W. Hanke

Foto: red

JETZT VORMERKEN:
„Börsenstars und ihre Erfolgsrezepte“
Das neue Buch von Ulrich W. Hanke
Ab 30. Juni 2016 im Handel

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*