23. August 2019

Karsten Junius: Europa-Skepsis wird bleiben

GASTKOMMENTAR | Rein ökonomische Argumente für Personenfreizügigkeit reichen nicht. Populistische und europakritische Parteien mögen in diesem Jahr bei den Wahlen in Europa keine Mehrheiten erhalten haben. Es ist aber nur eine Frage der Zeit, wenn [Mehr…]

Otmar Lang: »Wird Draghi zum Getriebenen?«

GASTKOMMENTAR | Ein aktueller Marktkommentar zur jüngsten EZB-Zinsentscheidung von Dr. Otmar Lang, Chefvolkswirt der Targobank. Von Otmar Lang, Targobank Die heutige Entscheidung der EZB, den Leitzins unverändert zu belassen, überrascht nicht. Denn dass Mario Draghi [Mehr…]

Karsten Junius: »Gute Wachstums-Perspektiven«

GASTKOMMENTAR | Die guten Konjunkturdaten und höheren Inflationsraten haben zu der Spekulation geführt, dass die Europäische Zentralbank bereits dieses Jahr ihre Anleihekäufe weiter reduziert und ihre Zinsen erhöht. Wir halten beides für unwahrscheinlich, allerdings bietet [Mehr…]

»Der weite Weg in die geldpolitische Normalität«

GASTBEITRAG | Martin Moryson, Chefvolkswirt von Sal. Oppenheim, kommentiert die Geldpolitik der US-Notenbank Fed. Bis zum Ende des nächsten Jahres rechnet er mit insgesamt sechs Zinsschritten. Von Martin Moryson/Sal. Oppenheim Die US-Wirtschaft wächst bereits seit [Mehr…]

Achtung, Frau Yellen!

HANKES MEINUNG | Die Reaktionen auf die EZB-Entscheidung sollten die Chefin der US-Notenbank Fed aufhorchen lassen. Sie wird wohl den Weg zu Normalität einschlagen, während es beim Euro drunter und drüber geht. Das hatte sich [Mehr…]

1 2