HANKES BÖRSENBRIEF – ANLEGEN WIE DIE BÖRSENSTARS

Martin Zweig

GRAHAM | BUFFETT | O'HIGGINS | GREENBLATT | NEFF | LYNCH | FISHER | O'NEIL | O'SHAUGHNESSYZWEIG | DREMAN | GALLEA | HANKE 

star-10

DER PROPHET

Martin E. Zweig (1942 – 2013) war ein Crashprophet und bekannt für seinen exzentrischen und verschwenderischen Lebensstil. Zweig verwendete bei der Aktienauswahl sowohl Growth- als auch Value-Kriterien und Timing-Instrumente. Er sagte den Börsencrash 1987 voraus und auch, dass er nicht lange anhalten würde. Zweig starb 2013 im Alter von 70 Jahren.

Spitzname
Crashprophet (1987)

Unternehmen/Organisation
The Zweig Forecast (Börsenbrief), Zweig-DiMenna Associates

Rendite
1984 – 1999: 25,0 % p. a. (Markt: 18,6 % p. a.)

Zitate
„Die zweite Eigenschaft nach Disziplin, die man braucht, um im Markt erfolgreich zu operieren, ist Flexibilität.“
„Das große Geld wird an der Börse verdient, indem man sich auf der richtigen Seite der großen Entwicklungen aufhält.“
„Ich folge dem Trend und bekämpfe ihn nicht.“

Buchtipps
Hanke, Ulrich W.: Börsenstars und ihre Erfolgsrezepte, S. 173 ff
→ Hier können Sie das Buch kaufen.

Zweig, Martin: Die Börse im Griff
→ Hier können Sie das Buch kaufen.

GRAHAM | BUFFETT | O'HIGGINS | GREENBLATT | NEFF | LYNCH | FISHER | O'NEIL | O'SHAUGHNESSYZWEIG | DREMAN | GALLEA | HANKE